Startseite

Frohe Weihnachten kleiner Eisbär

Lars der kleine Eisbär und sein tolpatschiger Freund Robbi die Robbe, vergnügen sich beim Eiskugelweitkullern, als zwei pelzvermummte Eskimos erscheinen und eine Rast einlegen. Auf ihrem Schlitten haben die Beiden Tannenbäume für das kommende Weihnachtsfest dabei. Beim Anblick der Menschen verstecken sich die Freunde in sicherer Entfernung und warten ab, was passiert. Als die Eskimos wieder verschwunden sind, finden Lars und Robbi einen vergessenen Tannenbaum.

Das Abenteuer beginnt als die Freunde beschließen herauszufinden was es mit dem Tannenbaum auf sich hat und was eigentlich dieses „Weihnachten“ ist. So führt ihr erster Weg zur Polarstation, denn da leben Menschen.

Bei aller Neugier vergessen die Beiden diesmal ganz, wie gefährlich es ist, sich zu nah an die Menschensiedlungen zu wagen... Aber keine Angst, alles geht gut - zumal ja Weihnachten ist. Am Ende haben Lars und Robbi Aufregendes erlebt, wieder etwas gelernt, sind glücklich und wünschen sich "Frohe Weihnachten"!

Hans de Beer, der durch die liebevoll gezeichneten Eisbär-Geschichten zu einem der bedeutendsten Kinderbuch-Autoren unserer Zeit avancierte, hat Theater Concept exklusiv die Genehmigung für die Entwicklung dieser Weihnachtsgeschichte unter Verwendung “seiner” Figuren erteilt. Daraus ist eine spannende, lustige und besinnliche Musical-Produktion mit viel Musik, aufwendigem Bühnenbild und bezaubernden Kostümen entstanden.

Für alle Eisbär-Fans gibt es ein Wiedersehen mit Hugo dem Angsthasen, Orka dem Wal, Johnny der Hafenkatze, Nanuk dem Schlittenhund und vielen anderen mehr - und natürlich Lars, dem kleinen Eisbären!

Ein unvergessliches Theater-Erlebnis für die ganze Familie!

Jetzt mitfeiern!